ShusterMarkt

Angemeldet als:

filler@godaddy.com

AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Rebecca Shuster-Schmidt

§1 Allgemeines, Geltungsbereich

Für alle Lieferungen und Leistungen zwischen der Firma Teehaus  Bachfischer Versand KG (nachfolgend „Verkäufer“ oder „wir“) und deren  Kunden gelten ausschließlich die zum Zeitpunkt der Bestellung im  Internet vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend  „AGB“). Sofern nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, finden  entgegenstehende oder abweichende Bedingungen keine Anwendung.

Der Vertrag kommt zustande mit Rebecca Shuster-Schmidt, Viktualienmarkt, 80331 München
und Verbraucher im Sinne unserer AGBs (nachfolgend „Kunde“) sind  natürliche Personen, die Verträge zu einem Zweck abschließen, der weder  ihrer gewerblichen noch beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.  Unternehmer sind natürliche bzw. juristische Personen oder rechtsfähige  Personengesellschaften, die bei Vertragsabschluss in Ausübung ihrer  gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Fähigkeit handeln.


§2 Vertragsschluss und Speicherung

Nach Durchlaufen des Teehaus Bachfischer Bestellprozesses im  Warenkorb geben Sie durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig  bestellen" eine verbindliche Bestellung der in Ihrem Warenkorb  enthaltenen Waren ab. Ihre Bestellung ist ein bindendes Angebot, das  unserer ausdrücklichen Annahme bedarf, um einen Kaufvertrag zustande  kommen zu lassen. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt  unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit  der Lieferung der von Ihnen bestellten Waren zustande. Bitte haben Sie  Verständnis dafür, dass wir Sie nur beliefern können, wenn wir die Ware  vorrätig haben.

Ihre Bestellung und Ihre dabei eingegebenen  Bestelldaten werden bei uns gespeichert. Wir senden Ihnen eine  Bestellbestätigung mit allen Angaben an die von Ihnen angegebenen  E-Mail-Adresse. Während des Bestellvorganges haben Sie außerdem die  Möglichkeit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Ihre Bestellung mit  allen eingegebenen Daten auszudrucken. Falls Sie ein Kundenkonto  eingerichtet haben, können Sie Ihre Bestellung auch in Ihrem Kundenkonto  nach Eingabe Ihrer persönlichen Zugangsdaten einsehen und ausdrucken.  Bei der Bestellung per Telefon, Fax oder Brief senden wir Ihnen Ihre  Bestelldaten mit der Ware zu.


§3 Belieferung und Preise

Wir liefern die bestellte Ware, solange der Vorrat reicht. Bitte  haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie nur beliefern können, wenn wir  die entsprechende Ware vorrätig haben. Die Abgabe von Waren erfolgt  ausschließlich an Endverbraucher zu haushaltsüblichen Mengen, ein  gewerblicher Weiterverkauf ist nicht gestattet. Wir behalten uns vor dem  widersprechende Bestellungen zu stornieren. Bereits ausgetauschte  Leistungen, z.B. vom Besteller bezahlte Beträge, werden umgehend  erstattet.

Etwaige Versandkosten sind auf der  Bestellbestätigung/Rechnung aufgeführt. Sollte eine Lieferung nicht  angenommen werden oder auf Grund einer falsch angegebenen Lieferadresse  durch den Kunden nicht zustellbar sein, so können die Kosten für eine  erneute Zustellung dem Kunden zusätzlich in Rechnung gestellt werden.

Es  gelten die Preise, wie sie auf unseren Internetseiten zum Zeitpunkt der  Bestellung dargestellt und Ihnen per Bestellbestätigung übermittelt  wurden. Die im Internet angegebenen Preise verstehen sich ab  Betriebssitz Teehaus Bachfischer Regensburg, inklusive gesetzlicher  Umsatzsteuer, ohne Kosten für Versand.


§4 Lieferzeiten

Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnell und zuverlässig. Innerhalb  Deutschlands erhalten Sie Ihre Bestellung in 2-3 Werktagen nach Ihrer  Bestellung bzw. nach Zahlungserhalt bei Vorauskasse.

Auf die Lieferdauer des Paketauslieferungsunternehmens haben wir  keinen Einfluss, so dass wir keine Garantie für die tatsächliche  Versanddauer übernehmen können.


§5 Lieferung und Versandkosten

Lieferung innerhalb Deutschlands
Wir liefern ohne  Mindestbestellwert. Mehrwertsteuer und Versandkosten sind im  Rechnungsbetrag enthalten. Wir versenden mit DHL, Hermes oder DPD.

Bei Versand innerhalb Deutschlands berechnen wir für Verpackung und  Porto pro Bestellung  5,90 €. Ab einem Bestellwert von 35,00 € pro  Bestellung liefern wir versandkostenfrei.

Lieferungen ins Ausland
Ins Ausland liefern wir  mit DHL. Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht und dem  Beförderungsland. Die Lieferzeit beträgt 6-15 Werktage.


Lieferungen in EU-Länder

EU-Länder sind:  Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich,  Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen,  Luxemburg, Kroatien, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen,  Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien,  Ungarn, Zypern.

Bei Lieferung in EU-Länder wird die deutsche  Umsatzsteuer berechnet und auf der Rechnung ausgewiesen. Zusätzlich  werden Versandkosten laut nachfolgender Tabelle berechnet.

Versandkostenübersicht EU- Länder

Bis 5,0kg 15 €
Ab 5,0kg 34 €


Lieferungen in Nicht-EU-Länder

Nicht-EU-Länder sind: Liechtenstein, Norwegen, Schweiz.

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder erfolgt die Rechnungsstellung ohne  die deutsche Umsatzsteuer. Ggf. von den einzelnen Ländern erhobene  Zölle, Steuern oder Gebühren gehen zu Lasten des Bestellers. Wir  deklarieren die Lieferung mit Bezeichnung des Werts und Inhalts.  Nationale Einfuhrbestimmungen sind vom Kunden zu beachten. Wir  übernehmen keine Verantwortung für die Konformität unserer Produkte mit  nationalen Richtlinien oder Vorschriften außerhalb der EU. Zusätzlich  werden Versandkosten laut nachfolgender Tabelle berechnet.

Versandkostenübersicht Nicht-EU-Länder

Bis 2,0kg 16 €

Ab 5,0kg 34 € 


§6 Zahlungsbedingungen

Sie können bei uns mit Vorkasse, SEPA-Lastschrift/Bankeinzug, PayPal,  SOFORT Überweisung oder Rechnung bezahlen. Lieferung gegen Rechnung ist  nur möglich bei registrierten und von uns hierzu autorisierten  Stammkunden. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten  auszuschließen.

Zu jeder Bestellung stellen wir eine detaillierte mit den  Einzelposten versehene Rechnung aus. Die Rechnung enthält alle  notwendigen und gesetzlich vorgeschriebenen Angaben. Die jeweilige  gesetzliche Umsatzsteuer wird auf der Rechnung gesondert ausgewiesen.

Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten:


1. Vorkasse

Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie direkt nach der Bestellung eine  Bestellbestätigung mit unserer Kontoverbindung und den Zahlungsdaten  zur Überweisung des Rechnungsbetrages. Sobald der Rechnungsbetrag auf  unserem Konto eingegangen ist, versenden wir sofort Ihre Bestellung.


2. SEPA Lastschrift / Bankeinzug

Wenn Sie Ihre Bankverbindung (IBAN und BIC (nur für Konten außerhalb D  notwendig) im Warenkorb angegeben haben (die Daten werden  SSL-sicherheitsverschlüsselt übermittelt), erfolgt der SEPA Lastschrift  nach Versand der Lieferung. Den genauen Betrag, das Fälligkeitsdatum und  die Mandatsreferenznummer teilen wir Ihnen auf der dem Päckchen  beigelegten Rechnung mit. Für die Vorankündigung der Basis-Lastschrift  gilt eine verkürzte Frist von 5 Kalendertagen.

Sollte es auf Grund mangelnder Deckung oder falsch angegebener  Bankdaten zu einer Rückbelastung kommen, müssen wir Ihnen die  tatsächlich entstandenen Bank- und Bearbeitungskosten in Rechnung  stellen (abhängig von Bank und Grund des Rückgangs zwischen 3,00 € und  8,00 €).


3. Rechnung

Lieferung gegen Rechnung ist momentan nicht möglich.


4. Auslandsrechnungen

Zahlungen aus dem Ausland bitten wir vorab an uns kostenfrei in Euro  zu übermitteln. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn wir um eine davon  abweichende Zahlungsweise erbitten. Bei falscher Angabe von Konten- und  Kartendaten ist es dem Verkäufer gestattet, die hierfür angefallenen  Gebühren dem Kunden zusätzlich in Rechnung zu stellen.

§7 Widerrufsrecht

Das nachfolgende Widerrufsrecht besteht nur für Verbraucher. Im Falle  einer berechtigten Reklamation handeln wir schnell und unbürokratisch.  Setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung, damit wir gemeinsam  die Angelegenheit, wenn möglich zu Ihrem Vorteil klären können.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 
Sie haben das Recht,  binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu  widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem  Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist,  die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Rebecca Shuster-Schmidt, Viktualienmarkt, Stand 35-36, 80331 München, E-Mail:  info@shustermarkt.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B.  ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren  Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür  das bereitgestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht  vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass  Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der  Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag  widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten  haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen  Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung  als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben),  unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag  zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses  Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir  dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion  eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas  anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung  Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren  wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben,  dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere  Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall  spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den  Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu  übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der  Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten  der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der  Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der  Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht  notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt bei Verträgen zur Lieferung  versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der  Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach  der Lieferung entfernt wurde.


Ende der Widerrufsbelehrung

§8 Gewährleistung

Bei Verbrauchern, deren Bestellung außerhalb des Rahmens seiner  gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit getätigt wurde, erfolgt die  Gewährleistung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Unternehmer und  andere Vertragsparteien, die nicht als Verbraucher anzusehen sind,  müssen die gelieferten Produkte innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt auf  ihre Mängelfreiheit untersuchen und erkennbare Mängel sofort rügen.  Ansonsten gelten die gelieferten Produkte als genehmigt.


§9 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


§10 Gerichtsstand

Soweit der Vertragspartner Kaufmann oder eine juristische Person des  öffentlichen Rechts ist, wird Regensburg als Erfüllungsort und  Gerichtsstand vereinbart.


§11 Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur außergerichtlichen Streitschlichtung bereit. Sie ist unter dem Link https://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. Bitte beachten Sie, dass wir nicht bereit oder verpflichtet  sind, an dem Streitschlichtungsverfahren gemäß  Verbraucherstreitbeteiligungsgesetz teilzunehmen.


§12 Änderung, Rechtswahl, Sonstiges

Wir behalten uns vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen  jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Änderungen gelten nicht  für bereits vor der Änderung erfolgte Bestellungen. Durch Abgabe der  Bestellung werden die jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen  akzeptiert. Für das Vertragsverhältnis gilt ausschließlich deutsches  Recht. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die  übrigen Bestimmungen unberührt.


§13 Fotos/Text- und Preisangaben

Aus technischen Gründen kann es zu Abweichungen in Aussehen oder  Farbe bei den Fotos der abgebildeten Produkte kommen. Auf Produktfotos  abgebildete Dekorationsartikel gehören nicht zum Lieferumfang der  angebotenen Artikel. Die Text- und Preisangaben sind unverbindlich, für  Fehler übernehmen wir keine Haftung.